Arzneimitteldatenbank

Ab sofort ist die vollständige Arzneimitteldatenbank der ifap über die AMBOSS Suche (aus dem Arzt-, Klinik-, sowie Vorklinik-Modus) aufrufbar. Die Informationen enthalten ergänzende Links zu Embryotox und Rote-Hand-Briefen des Bfarm.

Die Suche nach einem Wirkstoff oder Handelsnamen ergibt neben den AMBOSS-Kapiteln und Medien nun zusätzlich auch die Datenbankinformationen der ifap im Abschnitt "Arzneimittel". Das ermöglicht den direkten Zugriff auf Dosierungshinweise, Kontraindikationen, Schwangerschaftshinweise und Fachinformationen.

Die Arzneimitteldatenbank ist ebenfalls in der AMBOSS Wissen-App für Android integriert und somit auch mobil und offline aufrufbar! In der Wissen-App für iOS ist die Arzneimitteldatenbank integriert und über eine Internetverbindung nutzbar (die Offline-Funktion wird zeitnah veröffentlicht).

War dieser Beitrag hilfreich?

Beiträge in diesem Abschnitt