Infos bei Lernplan-Umstieg (M2)

Du hast mit dem 100-Tage-Lernplan für F21 begonnen und möchtest jetzt auf den aktuellen Lernplan für H21 wechseln? Folgendes gilt es dabei zu beachten:

Die Fragen in den Kreuzsitzungen des 100-Tage-Lernplans stammen immer aus den letzten 22 Examina. Der Kreuzplan beginnt mit den Fragen aus H 2010. Die aktuellsten drei Examina sind als Generalproben im Lernplan enthalten. Bei jedem neuen Lernplan kommt das jüngste Examen als neue Generalprobe dazu. Somit fällt das älteste Examen aus dem Fragen-Pool raus und das Raster verschiebt sich um eine Position.
Da das jüngste Examen F 2021 dem aktuellen Lernplan als Generalprobe hinzugefügt wurde, rutscht also das drittälteste Examen (H 2019) von der Generalprobe in die “normalen” Kreuzsitzungen des Lernplans.

Was bedeutet das nun für dich und deinen Umstieg? Bitte schaue, welche der zwei folgenden Situationen auf dich zutrifft und was du in dem Fall beachten musst.

1. Du befindest dich im alten Lernplan zwischen Tag 1-21
Um nichts zu verpassen, solltest du bitte im neuen Lernplan bei dem Tag einsteigen, den du zuletzt im alten Lernplan abgeschlossen hast. Hier ein Beispiel: Du hast im alten Lernplan zuletzt Tag 3 bearbeitet? Dann solltest du im neuen Lernplan jetzt nicht einfach bei Tag 4 beginnen, sondern bei Tag 3 und diesen erneut kreuzen.

2. Du befindest dich im alten Lernplan zwischen Tag 22-100
Die Fragen vom Herbst 2019 sind ab Tag 22 im neuen Kreuzplan enthalten. Solltest du schon weiter als Tag 22 sein, schließe das jeweilige Fach mit dem alten Lernplan ab und kreuze anschließend die Fragen des Examens H 2019 zu diesem und ggf. anderen bereits abgeschlossenen Fächern über eine individuelle Sitzung (einfach Examen Herbst 2019 sowie die entsprechenden Fächer auswählen). Danach kannst du ganz normal mit dem aktuellen Lernplan weitermachen.

Nun noch zwei generelle Hinweise: Beim Lernplan haben sich die Namen einiger Kapitel geändert und teilweise wurden Kapitel aufgeteilt. Bitte schaue dir hierzu bitte die Liste am Ende des Artikels an und prüfe, ob du Inhalte aus Kapiteln nachholen musst.
Außerdem: Die zuvor gekreuzten Fragen aus dem alten Lernplan werden nicht in die Fortschrittsanzeige des neuen Lernplans übertragen. Deine bereits gekreuzten Fragen sind aber selbstverständlich nicht verloren, sondern gehen weiterhin in die Gesamtstatistik und auch in die Auswertung sowie Lernempfehlungen mit ein.

Bei Fragen kannst du dich selbstverständlich gerne nochmal gerne bei uns melden. Das ganze AMBOSS-Team wünscht euch viel Erfolg bei der Vorbereitung!

Änderungen der Kapitel und Kapitelnamen:

  • Kapitel-Umbenennungen:
  • “Neuritis vestibularis” heißt jetzt “Neuropathia vestibularis”
  • “Stressinkontinenz” heißt jetzt “Belastungsinkontinenz”

  • “Urgeinkontinenz” heißt jetzt “Dranginkontinenz”

  • “Akutes Nierenversagen” heißt jetzt “Akute Nierenschädigung”

  • “Papillom der Nasenhöhle” heißt jetzt “Tumoren der Nasenhaupthöhle und Nasennebenhöhlen”

  • “Juveniles Nasenrachenfibrom” heißt jetzt “Juveniles Angiofibrom”

  • “Hepatitis B” heißt jetzt “Hepatitis B und HBV-Infektion”

  • “Intravenöse Anästhetika” heißt jetzt “Injektionsanästhetika”

  • “Infusionen und Volumentherapie” heißt jetzt “Flüssigkeits- und Volumentherapie”

  • “Elektrokrampftherapie” heißt jetzt “Elektrokonvulsionstherapie”

  • “Virustatika” heißt jetzt “Virostatika”

  • “Spinaliom” heißt jetzt “Plattenepithelkarzinom der Haut”

  • “Basaliom” heißt jetzt “Basalzellkarzinom”

  • “Clostridium-difficile-Infektion” heißt jetzt “Clostridioides-difficile-Infektion”

  • Umgezogene Inhalte

  • Inhalte zum “SAPHO-Syndrom” befinden sich jetzt im Kapitel “Acne vulgaris” (vorher im Kapitel “Sammelsurium Dermatologie”)
  • Inhalte zu “Lentigo maligna” befinden sich jetzt im Kapitel “Malignes Melanom” (vorher im Kapitel “Präkanzerosen der Haut”)
  • Inhalte zu “Morbus Bowen/Erythroplasie Queyrat” und “Leukoplakie” befinden sich jetzt im Kapitel “Plattenepithelkarzinom der Haut” (vorher im Kapitel “Präkanzerosen der Haut”)
  • Inhalte zur “Aktinischen Keratose” befinden sich nun in einem eigenen Kapitel
  • Inhalte zu “Inneren Hernien” und “Äußeren Hernien” befinden sich nun in einem gemeinsamen Kapitel “Hernien”
  • Neue Kapitel
  • “Periorale Dermatitis” (vorher im Kapitel “Sammelsurium der Dermatologie”)
  • “Akute Bronchiolitis im Säuglingsalter” (vorher im Kapitel “Akute Bronchitis”)
  • “Katzenkratzkrankheit” (vorher im Kapitel “Sammelsurium der Dermatologie”)
  • “Lepra” (vorher nicht Teil des Lernplans)
War dieser Beitrag hilfreich?

Beiträge in diesem Abschnitt