AMBOSS-Kliniklizenz via SSO-Login

Aktuell bieten folgende Institutionen die Aktivierung der Kliniklizenz via SSO (Single Sign-On) an: Der Sanitätsdienst der Bundeswehr, das Universitäts-Herzzentrum Freiburg | Bad Krozingen sowie die Tauernkliniken.
In wenigen Schritten kannst du die Kliniklizenz in deinem bereits bestehenden AMBOSS-Account (ggf. mit einer privaten Login-Adresse) aktivieren oder dir einen neuen AMBOSS-Account über SSO erstellen.

Kliniklizenz in bestehendem AMBOSS-Account aktivieren:

  1. Im Browser in deinen bestehenden AMBOSS-Account einloggen.
  2. Über das Menü "Account" > "Kontaktdaten & Einstellungen" aufrufen.
  3. Im Feld "Über eine Institution anmelden" auf "Verbinden" klicken.
  4. Deine institutionelle E-Mail-Adresse eingeben und bestätigen.
  5. Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem Authentifizierungsverfahren deiner Institution.
  6. Gebe deine Daten ein und sobald diese erfolgreich verifiziert wurden, wird die Kliniklizenz automatisch in deinem Account aktiviert.

Neuen AMBOSS-Account erstellen und Kliniklizenz aktivieren:

  1. Im Browser die AMBOSS-SSO-Page aufrufen.
  2. Deine institutionelle E-Mail-Adresse eingeben.
  3. Auf “Anmeldung über deine Institution” klicken.
  4. Den weiteren Registrierungsschritten folgen und Account einrichten.
  5. Deine Kliniklizenz wird automatisch in deinem Account aktiviert.
  6. Der SSO-Login funktioniert aktuell nur im Browser. Für den Login in die AMBOSS Wissen-App nutze bitte die Funktion über Passwort vergessen? und richte dein Passwort manuell ein.

Sollte die Aktivierung nicht wie erwartet funktionieren und du bspw. eine Fehlermeldung wie "Anmeldedaten bereits vorhanden" oder "Deine Institution unterstützt Single Sign-On mit AMBOSS zurzeit nicht." erhalten, helfen wir dir gerne hier weiter.

War dieser Beitrag hilfreich?

Beiträge in diesem Abschnitt