Was ist Anki?

Anki ist ein Programm, mit dem du dir deine eigenen digitalen Karteikarten zum effektiven Lernen erstellen kannst. Das AMBOSS-Add-on verknüpft digitale Anki-Karteikarten mit den AMBOSS-Kapiteln. Die AMBOSS-Kurzdefinitionen medizinischer Begriffe werden direkt in den Anki-Karten angezeigt. Mit nur einem Klick kannst du dir die passenden AMBOSS-Kapitel im Splitscreen direkt neben der Karte aufklappen, um in das jeweilige Thema tiefer einzusteigen.

Wie funktioniert das?

AMBOSS-Pop-ups scannen deine bestehenden Anki-Decks nach allen medizinischen Fachbegriffen, die bereits in unserer Wissensbibliothek vorhanden sind. Verbesserte Phrasenerkennung bedeutet, dass du die Erklärungen siehst, die für das jeweilige Thema am relevantesten sind. Wenn du deine Maus über einen hervorgehobenen Begriff in deinem bestehenden Deck bewegst, wirst du folgendes sehen:

  • Medizinischer Begriff und Definition
  • Etymologie
  • Eine kurze Beschreibung
  • Ein Übersichtslink, der dich zu dem entsprechenden Artikel in unserer Bibliothek führt

Untitled.png

Tausende von anderen Studenten verwenden das AMBOSS Add-on für Anki, um ihr Verständnis von Schlüsselkonzepten zu verbessern und dabei wertvolle Zeit zu sparen. Weitere Infos zur Installation des Add-ons (inkl. Video) findest du hier – außerdem stellen wir in unserem Artikel Anki-Karten für die Vorklinik Verlinkungen zu geteilten Anki-Decks sowie eine Anleitung zum Erstellen eigener Decks zur Verfügung.

War dieser Beitrag hilfreich?

Beiträge in diesem Abschnitt